Die studentische Gruppe Kreidestaub Freiburg, ein Netzwerk aus Lehramtsstudenten die sich „für Schulentwicklung und professionelle Pädagogik begeistern“, lädt zu einer Veranstaltung über das Konzept der Gemeinschaftsschule Ihringen ein:

»Das, was wir können, sollen wir lernen – Das Konzept der Gemeinschaftsschule Ihringen«

Der dritte und vorerst letzte Beitrag zu unserer Vortragsreihe »Schule von morgen - was wir von alternativen Schulen lernen können« kommt ganz aus der Nähe: Seit dem Schuljahr 14/15 gibt es in Ihringen die Gemeinschaftsschule Neunlinden, in der von der 1. bis zur 10. Klasse gemeinsam gelernt wird. Sie stellt damit v.a. in der baden-württembergischen Bildungslandschaft ein neues Konzept dar und wir freuen uns auf spannende Einblicke in eine junge und dynamische Schule!


Zeit: Mittwoch, 6.12.2017, 20.00 Uhr (s.t.)
Ort: Uni Freiburg, Kollegiengebäude III, HS 3118


Ankündigung auf Facebook